Datenschutz

Datenschutz

Stand: 22.05.2018

Wir freuen uns über den Besuch unserer Internetseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unserer Internetseiten sehr ernst und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Hierüber möchten wir Sie nachfolgend informieren.

 

Verantwortlicher für diese Internetseiten ist:

VENMATEC GmbH

Auf dem Esch 28

33619 Bielefeld

Tel.: +49 (0)521/32 92 150-0

Fax: +49 (0)521/32 92 150-9

info@venmatec.de

Weitere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie unserem Impressum entnehmen.

Unsere Datenschutzbeauftragte ist für alle Fragen zum Thema Datenschutz sowie für eventuelle Meldungen zu Datenschutzverstößen über datenschutz@venmatec.de erreichbar.

 

Ihre personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder auch die E-Mail-Adresse. In bestimmten Fällen benötigen wir Ihren Namen und Ihre Adresse sowie eventuell weitere Angaben, damit wir die Anfragen bearbeiten und die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Dieses gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationen oder für die Beantwortung individueller Fragen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen. Sofern Sie Beratungsleistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die zur Erbringung der Leistungen benötigt werden. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Ihnen mitgeteilten Zwecke verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Bei den weiteren, von Ihnen freiwillig gemachten Angaben gehen wir im Falle eines Personenbezuges davon aus, dass die Verarbeitung in Ihrem Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) erfolgt. Unser Interesse ist es dabei, unsere Leistungen in vertragskonformer Weise zu erbringen.

 

Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

 

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten verarbeitet:

  • IP-Adressen der Besucher
  • Name der aufgerufenen Seiten
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name des verwendeten Browsers und seine Version
  • Name der Suchmaschine oder des externen Links
  • Name des Betriebssystems
  • Name der heruntergeladenen Dateien
  • Datenmenge

 

IP-Adresse: Beim Besuch unserer Internetseiten werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, bei denen ein Personenbezug möglicherweise nicht immer ausgeschlossen werden kann. In Einzelfällen (z.B. bei sog. statischen IP-Adressen) wäre jedoch ggf. die Herstellung eines Personenbezuges theoretisch denkbar. Als Anbieter haben wir jedoch kein Interesse an der Herstellung eines Personenbezuges und werden diesen auch grundsätzlich nicht vornehmen. Die Identität der Nutzer ist uns nicht bekannt und wir unternehmen auch keine Maßnahmen, um entsprechende Informationen anderweitig zu erlangen. Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und die Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseiten.

 

Weitere Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sowie die Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Unsere Internetseiten verwenden Inhalte von Drittanbietern. Hierbei kann es sich um Videos, Schriftarten oder Skripte handeln. Zur Darstellung der Inhalte der genutzten Angebote von Drittanbietern ist es aus technischen Gründen notwendig, dass Ihre IP-Adresse hierzu an den jeweiligen Anbieter übermittelt wird. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie der jeweilige Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten verwendet. Wir stellen Ihnen jedoch nachfolgend eine Übersicht aller von diesen Internetseiten genutzten Dienste von Drittanbietern zur Verfügung. Sofern vorhanden, stellen wir Ihnen darüber hinaus den jeweiligen Link zur Datenschutzerklärung des Drittanbieters zur Verfügung, damit Sie dort die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten abrufen können und weisen Sie, sofern vorhanden, auf Ihre Widerspruchsmöglichkeit hin.

Verwendung externer Dienste:

  • Einbindung externer Schriftarten sog. „Google Fonts“
  • Nutzung von Landkarten des Dienstes „Google Maps“
  • Einbindung von Videos über „YouTube“

Jeweilige Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseiten.

Näheres zu den Datenschutzbestimmungen von Google LLC, auch für YouTube erfahren Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Widerspruchsmöglichkeit: https://www.google.com/settings/ads/

 

Google Maps Plugin: Wir setzen auf unserer Internetseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google LLC, ansässig in den USA, CA 94043, Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Internetseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Internetseiten und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Internetseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Internetseiten erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Im Hinblick auf den Einsatz von Google Maps ist darauf hinzuweisen, dass das angemessene Datenschutzniveau von Google im Rahmen seiner Teilnahme am sog. „Privacy Shield“ und den von Google zu Datenschutz und Datensicherheit getroffenen Maßnahmen gewährleistet ist.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseiten.

 

Zur Steuerung der Internetseiten und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Abläufe während der Nutzung verwenden wir sog. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Text-Dateien, die von unserem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Dies dient z.B. dazu, Sie während der Navigation auf unseren Seiten wiederzuerkennen, und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Programme oder sonstige Applikationen auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch der Cookies für Sie transparent. Alternativ können Sie unsere Internetseiten auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können:

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseiten.

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden, bestehen die berechtigten Interessen darin, die Internetseiten permanent zu analysieren und zu verbessern sowie die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

 

Empfänger/Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt entweder aufgrund Ihrer erteilten Einwilligung oder aufgrund eines gesetzlichen Erlaubnistatbestands. Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit und zur Einhaltung der Bestimmungen der Gesetze zum Datenschutz verpflichtet. Zur technischen Durchführung der zur Verfügung gestellten Dienstleistungen haben wir entsprechende Unternehmen beauftragt, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Diese sind:

Venne Media, Beelen – Hosting des Internetauftritts im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO.

Rechenzentrum mit Standort in Deutschland – Vermietung und Betrieb virtueller Server im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO.

 

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Mit Ausnahme der Verwendung von Google Maps, Google Fonts, YouTube findet eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in einem sog. Drittstaat außerhalb der Europäischen Union nicht durch uns statt.

 

Links zu anderen Internetauftritten

Unsere Internetseiten enthalten Links zu anderen Internetauftritten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte der externen Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

SSL-Verschlüsselung

Unsere Internetseiten bedienen sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsselung wird zum Beispiel bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Internetseiten stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

 

Dauer der Speicherung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, werden automatisch gelöscht, sofern die Zwecke der Verarbeitung entfallen sind. Für die technischen Daten und Protokolle zur Sicherstellung des Betriebs der Internetseiten gilt eine Speicherfrist von 7 Tagen.

 

Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte oder an uns direkt wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Des Weiteren haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf gilt mit sofortiger Wirkung für die Zukunft. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund einer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

 

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

 

Links zu anderen Internetseiten

Manche unserer Internetseiten erhalten Links zu anderen Websites, die nicht von uns betrieben werden. Wir überwachen diese Websites nicht und sind weder für deren Inhalt noch deren Umgang mit personenbezogenen Daten verantwortlich.

 

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an diesen Internetseiten oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung. (Stand 22.05.2018)